DeviceWatch
 
Der unkontrollierte Einsatz von Plug&Play Geräten, welche häufig keine Treiberinstallation in Windows XP oder Windows 2000 benötigen, ist als Bedrohung erkannt. Neben der Bedrohung der Vertraulichkeit und der Integrität gibt es aber in dem Umfeld der Plug&Play Technologie noch zahlreiche weitere Bedrohungen, die aus Unternehmenssicht einen kurz- oder mittelfristigen Handlungsbedarf auslösen.
DeviceWatch ist eine Lösung, die Ihnen den unternehmensweit sicheren, zentral kontrollierten und effizienten Einsatz von beliebigen Geräten/Devices (Massenspeicher, Handy, PDA, Kommunikationseinrichtungen etc.) über alle gängigen Schnittstellen (USB, Infrarot, PCMCIA, SCSI, Bluetooth, Firewire etc.) ermöglicht. Für den Einsatz benötigen Sie keine zusätzlichen Server und Datenbanken oder neue Treiber .
Die Systemanforderungen
  • Windows 2000/Windows XP
  • Linux ist in Evaluierung
  • DeviceWatch nutzt bereits vorhandene Microsoft-Netzkomponenten:
  • Server
  • Transportprotokolle
  • DeviceWatch nutzt bereits vorhandene Standards, benötigt keine zusätzlichen Gerätetreiber und arbeitet mit handelsüblicher Hardware und handelsüblichen Geräten
  • Off-the-shelf Produkte sind ohne Modifikation verwendbar
DeviceWatch ist ein Produkt der itWatch GmbH